Merkwürdige Zusammenbrüche

Innerhalb weniger Wochen gab es fast zwei Dutzend Vorfälle von Spitzensportlern, die zusammenbrachen!

Sie werden sich wahrscheinlich daran erinnern, wie SEHR selten es ist, dass Spitzensportler zusammenbrechen und sterben, vor allem direkt vor Ihren Augen, auf dem Spielfeld? Nun, innerhalb weniger Wochen gab es fast zwei Dutzend solcher Vorfälle. Hier eine Auflistung.

Ein Beitrag von Uncutnews

Liebe Leute,
Sie werden sich wahrscheinlich daran erinnern, wie SEHR selten es ist, dass Spitzensportler zusammenbrechen und sterben, vor allem direkt vor Ihren Augen, auf dem Spielfeld?

Ich erinnere mich an einen unglücklichen Fußballer in England, dem das vor Jahren passiert ist.
An andere kann ich mich nicht erinnern.

Nun, innerhalb weniger Wochen gab es fast zwei Dutzend solcher Vorfälle.
Sie werden sofort begreifen, wie ungewöhnlich das ist, und das ist kein Pech.
Es liegt daran, dass die Covid19-Impfung erst seit kurzem in diesen Altersgruppen, d. h. in den späten Teenagern bis hin zum Ende 20-Jährigen, eingeführt wurde. Kurz danach ist die Zahl der kollabierenden/sterbenden fitten Sportler statistisch gesehen enorm gestiegen. Diese Impfstoffe veranlassen den Körper dazu, unkontrollierte Mengen an Virus-Spike-Protein zu produzieren. Nicht nur, dass die Mengen in keiner Weise kontrolliert werden, wir haben auch keine Ahnung, wo im Körper dieses gefährliche Protein gebildet wird.

Das Coronavirus-Spike-Protein ist ein starkes biologisches Toxin, das Veränderungen im Blut auslösen kann, die zu Blutgerinnseln und Blutungen führen. Dies hat schreckliche Auswirkungen auf den Kreislauf und natürlich auch auf das Herz.

Sie haben sicher schon von einer Herzentzündung namens „Myokarditis“ gehört, die bei jungen Männern nach einer Impfung viel häufiger auftritt? Ich vermute, dass all diese Sportler durch die Covid19-Impfstoffe verletzt und getötet werden. Junge Menschen sind durch dieses Virus NICHT gefährdet und können es auch schlecht weitergeben.
Es gibt also KEINEN GRUND, warum diese Menschen geimpft wurden, und es ist der Druck ihrer Vereine und Ligen, der sie dazu gebracht hat.

Einige haben dadurch ihr Leben verloren.
Was für Tragödien, was für ein tödlicher Betrug durch unsere Regierungen und ihre lügnerischen Berater.

Beste Wünsche
Dr. Mike Yeadon

Hier nun ein kleiner Auszug, was wir finden konnten:

Avi Barot, 29, Kricketspieler aus Saurashtra erleidet einen Herzstillstand und verstirbt:

Abou Ali, 22, Profifußballer bricht während eines Spiels auf dem Spielfeld zusammen:

Fabrice NSakala, 31, Verteidiger von Besiktas bricht während eines Spiels auf dem Spielfeld zusammen:

Jens De Smet, 27, Fußballspieler bricht auf dem Spielfeld zusammen und verstirbt an einem Herzinfarkt:

Jente van Genechten, 25, Fußballer kollabiert auf dem Spielfeld an einem Herzinfarkt:

Frederic Lartillot, französischer Fußballspieler kollabiert in der Umkleidekabine und verstirbt nach dem Spiel an einem Herzinfarkt:

Rune Coghe, 18, belgischer Fußballspieler erleidet auf dem Spielfeld einen Herzstillstand:

Helen Edwards, Schiedsrichterin, die während eines WM-Qualifikationsspiels aufgrund von Herzproblemen vom Platz genommen wurde:

Dimitri Lienard, 33, Mittelfeldspieler des FC Straßburg bricht während des Spiels zusammen:

Sergio Aguero, 33, Stürmerstar von Barecelona, wird nach dem Spiel zur Herzuntersuchung ins Krankenhaus eingeliefert:

Emil Palsson, 28, Mittelfeldspieler von Sognal bricht während des Spiels mit einem Herzstillstand zusammen:

Antoine Méchin, 31, französischer Triathlet erleidet nach Moderna eine Lungenembolie:

Luis Ojeda, 20, argentinischer Fußballspieler verstirbt unerwartet:

Greg Luyssen, 22, belgischer Radprofi, beendet seine Karriere aufgrund von Herzproblemen:

Pedro Obiang, 29, Ex-West Ham-Star erleidet Myokarditis nach Impfung:

Cienna Knowles, 19, Pferdesportstar wird wegen Blutgerinnseln ins Krankenhaus eingeliefert:

Boris Sádecký, Stürmer der Bratislava Capitals aus der bet-at-home ICE Hockey League, ist im Alter von 24 Jahren verstorben, nachdem er Ende letzter Woche während eines Spiels zusammengebrochen war.

Florian Dagoury: Weltbester Freitaucher mit statischem Atemanhalten mit Myokarditis und Perikarditis durch Pfizer-Impfstoff diagnostiziert:

Craig Jones: 29-jähriger brasilianischer Jiu-Jitsu-Weltmeister scheidet nach Impfverletzung aus dem Wettbewerb aus:

Kjeld Nuis: 31-jähriger zweifacher olympischer Goldmedaillengewinner und Weltrekordhalter im Eisschnelllauf entwickelt Perikarditis nach Pfizer

Der frühere Kapitän des Longridge Town FC, Jordan Tucker, ist plötzlich verstorben.

QUELLE: DR. MIKE YEADON

Auch das Webmagazin „Unser Mitteleuropa“ widmet sich dem Thema

Es schreibt: Die „neue Corona-Impfnormalität“: Profi-Sportler brechen zusammen, Kinder haben Schlaganfälle und Herzentzündungen.
Wer aufmerksam die Medienberichte der vergangenen Monate mitverfolgt hat, erkennt bei genauerem Hinsehen ein auffälliges Muster: immer mehr Spitzensportler brechen bei der Ausübung ihres Sportes „plötzlich und unerwartet zusammen“ und haben danach mit schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen zu kämpfen. Parallel dazu häufen sich die Berichte über Kinder, die Herzmuskelentzündungen, allgemeine Herzprobleme und sogar Schlaganfälle (!) haben. Ein Schelm, wer dahinter Auswirkungen der Corona-Impfungen vermutet.

Sportler brechen reihenweise zusammen

FC-Bayern-Spieler Joschua Kimmich wird vermutlich ebenfalls die Berichte seiner Kollegen eingehend mitverfolgt und sich daher gegen eine Corona-Impfung entschieden haben. Man erinnere sich beispielsweise an die EM vergangenen Sommer, als der dänische Fussballspieler Christian Eriksen auf dem Feld zusammenbrach und ins Krankenhaus gebracht werden musste, wo lange Zeit unklar war, ob er überhaupt überleben wird.

Hier nur eine kurze Auswahl an „mysteriösen“ Fällen aus dem europäischen Spitzensport sowie aus den USA, wo ebenfalls einige Profi-Sportler „plötzlich verstorben“ sind:


Der Eishockeyspieler der Bratislava-Capitals ist mittlerweile im Krankenhaus verstorben (sieh unser update v. 04.11. unten)

UK: Schlaganfälle bei Kindern angeblich „normal“

Wie berichtet, musste in Deutschland die Impfkommission des Bundeslandes Sachsen aufgrund der verheerenden Nebenwirkungen nach Corona-Impfungen bei unter 30-Jährigen die Impfempfehlung für Moderna „anpassen“. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene leiden häufig an Herzerkrankungen und Herzmuskelentzündungen nach der Impfung. In den USA versucht man mittlerweile diese Vorfälle als „normal“ zu deklarieren, etwa in Artikeln, warum auch junge, gesunde Frauen häufig und plötzlich Herzinfarkte bekommen können. Mit der Corona-Impfung hat das freilich alles nichts zu tun.

In Großbritannien versucht man wiederum den Bürgern einzureden, dass Schlaganfälle bei Kindern quasi normal sind und durchaus vorkommen können. Sogar auf Bussen wird darauf neuerdings hingewiesen:

Update v. 06.11.2021

Update v. 05.11.2021

Quelle: NDR

Update v. 04.11.2021

Update v. 03.11.2021

Quellen:

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.