Neue WHO-Richtlinie: Untersuchungen abwarten, Kinder nicht impfen

Die Nachricht ist eine sprichwörtliche Bombe, denkt man an die Impf-Propaganda, welche von staatlichen Stellen und Hofmedien zurzeit betrieben wird.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat ihre Empfehlung, Kinder gegen Covid-19 zu impfen drastisch abgeändert.
Es gäbe nicht genug Evidenz dafür, um die Impfung von Kindern gegen Covid-19 zu empfehlen, so die WHO.
Dies geht aus einer Revision der Impfempfehlungen vom 21. Juni 2021 hervor – diese ist somit topaktuell.

WHO: „Kinder und Jugendliche neigen im Vergleich zu Erwachsenen zu milderen Krankheitsverläufen. Sofern sie also nicht zu einer Gruppe mit höherem Risiko für schweres COVID-19 gehören, ist es weniger dringlich, sie zu impfen als ältere Menschen, Personen mit chronischen Gesundheitszuständen und medizinisches Personal.
Es werden mehr Erkenntnisse über die Anwendung der verschiedenen COVID-19-Impfstoffe bei Kindern benötigt, um allgemeine Empfehlungen zur Impfung von Kindern gegen COVID-19 geben zu können.
Die Strategic Advisory Group of Experts (SAGE) der WHO ist zu dem Schluss gekommen, dass der Impfstoff von Pfizer/BionTech für die Anwendung bei Personen ab 12 Jahren geeignet ist. Kindern zwischen 12 und 15 Jahren, die ein hohes Risiko haben, kann dieser Impfstoff neben anderen vorrangig zu impfenden Gruppen angeboten werden. Impfstoffstudien für Kinder sind im Gange und die WHO wird ihre Empfehlungen aktualisieren, wenn die Beweislage oder die epidemiologische Situation eine Änderung der Politik rechtfertigt.“

Quelle: WHO

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.