KIZ sagt Termine für AstraZeneca-Impfung ab      

Nach Entscheidung der Bundesregierung

       

Nach dem die Bundesregierung aufgrund einer aktuellen Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts die Corona-Impfungen mit dem Impfstoff AstraZeneca vorsorglich aussetzt, müssen auch im Kreisimpfzentrum in Heilbronn-Horkheim die für diese Woche gebuchten Termine abgesagt werden. Personen mit Impftermin werden automatisch per Mail benachrichtigt und gebeten, einen neuen Termin zu buchen.

 

Der Impfstoff von Astrazeneca wird in Horkheim nur jeweils mittwochs und donnerstags verimpft. Diese Woche waren für die beiden Tage 1370 Termine vergeben. Ob die Termine in den Folgewochen ebenfalls abgesagt werden müssen, ist noch offen.

 

Unverändert finden in Horkheim Impfungen mit dem Impfstoff Biontech statt. Dieser wird jeweils freitags, samstags und sonntags verimpft. Alle gebuchten Termine in dieser und in den Folgewochen bleiben unverändert bestehen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.