Allee an vier Abenden kurzzeitig gesperrt

logo-VoBankVeranstaltungsreihe der Volksbank

Die Allee zwischen Kaiserstraße und Kilianstraße muss an den kommenden Abenden kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden. Grund dafür ist eine Veranstaltungsreihe der Volksbank Heilbronn.

Die Sperrung erfolgt am Donnerstag, 7. November, von 19.45 Uhr bis 20.30 Uhr sowie Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 20.20 Uhr bis 20.40 Uhr sowie von 21.20 bis 21.40 Uhr. Während der Sperrzeit wird dem Verkehrsteilnehmer empfohlen, den Bereich über die Süd-, Ost- und Weinsberger Straße weiträumig zu umfahren. Für die Anlieger ist im Nahbereich ein Ausweichen über die Wollhausstraße (für den Verkehr aus südlicher Richtung) und die Moltkestraße (für den Verkehr aus nördlicher Richtung) möglich.

Die Sperrzeiten sind so gewählt, dass der Stadtbusverkehr davon nicht betroffen ist und die Abendfahrten uneingeschränkt stattfinden können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.